Esel 4 Life

from by Benisaiß

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

lyrics

Ich bin Mitte zwanzig, relativ fit und hab ein Wesen wie
viele, zufrieden, mit dem Mittelmaß. Ja sehen Sie,
mein Lebensziel ist Mitlaufen statt Fäden-Ziehen
und dabei Grinsen für die Klicks auf dem FB-Profil.
(C’est la vie) Ich bin kritikresistent.
Reflektieren heißt bei mir ich kenn die wichtigsten Trends.
wertneutral, apolitisch, sportinteressiert,
lange Rede, hat kein Sinn, ich werd von Worten verwirrt,
wenn man moralisiert, werd ich von Sorgen traktiert,
„Wie kann man heute froh sein, wenn man sich auf morgen fixiert?“
Das Glück liegt im Augenblick, ich nehm es wie es ist
Und seh die Dinge positiv, (denn ich bin Hedonist)
Bergauf geht’s beim Klettern, raue Luft tut gut,
doch es scheint da sterben Zellen wegen Sauerstoffentzug.
(Meine Traumfabrik hat zu) aus Mangel an Zielen.
Mach ich blau wie mein Blut (und geh dann Krampfadern ziehen!)

Hook:
sie sagen, nutze den tag, Ich nutze den tag
impulsives Handeln statt Taten, mit Umsicht geplant,
Glück im Augenblick, Unsinn und Spaß,
lieber dumm sein und lustig, statt klug aber fad!
Jaja Probleme stehlen nur Zeit
Ich mach, was ich will, and‘re reden nur gescheit,
Bevor du lernst, was im Leben begreifst
bleib du selbst, bleib ein Esel 4 life

Sag mir, Wer sind Locke, Nietzsche, Engels und Marx? (egal!)
Ich lese Harry Potter bis zum Ende der Nacht.
(Eine ständige Farce) wir haben Engelsvisagen,
und Niveau auf der Höhe eines englischen Rasens,
seit der Zeit als die Einbildung Bildung vertrat,
hat der Hausverstand nix außer Billa gesagt,
Jetzt muss man etwas länger auf ein Fremdwort warten,
denn unsere Kenntnis beschränkt sich auf Trendsportarten,
Wir sind innige Fans sinnloser Trends und billiger Bands,
und brillieren in unsere Welt aus Inkompetenz.
Das indiziert virulente Ineffizienz
und ergänzt unsere Gesinnung als schwindliger Mensch
Jaja, lieber schön deppert als g’scheit schirch,
wenn das Make up passt, passts wenn der Geist stirbt,
wir behindern uns freiwillig, sinnfrei statt freisinnig,
der Geist am Ende, doch zumindest ist das Fleisch willig.

Hook

credits

from Spiegelkabinett, released March 1, 2015

tags

license

all rights reserved

about

Benisaiß Vienna, Austria

contact / help

Contact Benisaiß

Streaming and
Download help